Menu

MAXISAFE 55

Rolltor und Sicherheits-Rollladen

Von Sicherheitsexperten empfohlen ist der MAXISAFE 55 optisch nicht zu unterscheiden vom MAXI 55. Durch die exakt gleiche Profilgeometrie wie unser ECONOSAFE 37 behält er seine optische Leichtigkeit. Die Kombination der zwei «Geschwister» ist an jeder Fassade problemlos möglich. Da das Profil stranggepresst ist, wirkt es als wahrer «Panzer» vor Ihrer Glasfront. Sogar bei Toren bis 6 Metern Breite erreicht dieses Profil die nötige Windwiderstandsklasse. Sein Anwendungsspektrum reicht von Fensterfronten über Türen, Tore, Shop-Fronten, Krawallschutz – bis hin zu gewerblich industriellen Anwendungen.

Dank dem stranggepressten Material weist das Profil eine hohe Einbruchwiderstandskraft auf.
maxisafe-fensterMöglicher Tageslichteinfall durch Fensterprofile mit Plexiglas.
Einbruchsschutz

Einbrecher benötigen kaum 30 Sekunden um ins Haus zu gelangen. Geprüfte Rollladen-Systeme lassen Diebe gar nicht erst zum Fenster oder zur Türe vordringen, weswegen es beim Einbruchversuch bleibt. RUFALEX Rollläden erreichen die Einbruchwiderstandsklasse 2.fasif

Windwiderstandstechnologie

Der Gesetzgeber fordert nach Norm SIA 342 für den Sonnenschutz die Einhaltung von Windwiderstandsklassen. Rollläden mit MAXISAFE 55 können die höchste Klasse bis 6 Meter Breite erfüllen.

pfb

sia-norm

Norm SIA 342

Ausschreibungstext

Rollladenbehang MAXISAFE 55
Rollladenbehang MAXISAFE 55, wahlweise mit Licht- und Luftschlitzen 23 x 2,5 mm. Alu-Schiebeprofile 55 x 12 mm. stranggepresst, farblos anodisiert, leicht bombiert, mit 3 Zierrillen, absolut flächenstabil.
Schlussstab aus stranggepresstem Alu, farblos anodisiert.

 

Bilder zu Rollladen MAXISAFE 55®